Leseförderung für Schulkinder

Antolin

Die Stadtbibliothek Sindelfingen unterstützt das Leseförderungsprojekt "Antolin", das sich an Schüler und Lehrer wendet.

Die Macher von Antolin beschreiben auf ihrer Webseite >> www.antolin.de das Projekt wie folgt:
"Antolin ist ...

  • ist ein innovatives Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10.
  • bietet Quizfragen zu Kinder- und Jugendbüchern, die die Schüler/-innen online beantworten können.
  • fördert die Schüler/-innen auf ihrem Weg zum eigenständigen Lesen und in der Entwicklung der eigenen Leseidentität.
  • eignet sich zur sinnvollen Differenzierung.
  • verbindet das Lernen in der Schule mit dem Lesen am Nachmittag.
  • bietet Lehrkräften aussagekräftige Informationen zum Textverständnis und zur Leseleistung ihrer Schüler/-innen."

Insgesamt gibt es in der Stadtbibliothek Sindelfingen über 5.500 Antolin-Titel für alle Altersstufen zu entdecken. Es werden außerdem laufend neue Titel angeschafft.

Die Antolin-Bücher der Stadtbibliothek sind auf dem Buchrücken mit der Mütze des Raben gekennzeichnet und so leicht zu erkennen. Alle Antolin-Bücher lassen sich auch über den >> Online-Katalog leicht recherchieren. Die Suche lässt natürlich auch eine Einschränkung auf die gewünschte Klassenstufe zu.

Wichtiger Hinweis: die Zugangsdaten zur Plattform werden ausschließlich von den teilnehmenden Schulen und nicht von der Bibliothek ausgegeben.