Fernleihe

Die Stadtbibliothek Sindelfingen bietet Ihnen die Möglichkeit, Medien per Fernleihe aus anderen Bibliotheken zu bestellen.

Wir benötigen für eine Bestellung folgende Angaben:

Buchbestellungen:
Verfasser, Titel, Erscheinungsjahr (unbedingt erforderlich!), ISBN. Bei Dissertationen: Hochschulort, Hochschule, Promotionsjahr. Ggf. gewünschter Aufsatz / Buchkapitel

Zeitschriftenaufsätze:
Zeitschriftentitel, Erscheinungsort, Band / Jahrgang, Jahr, Heft, Seitenangabe, Verfasser und Titel des Aufsatzes

Sie können den >> Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK) zur Recherche nutzen.

Weiteres:
Sie benötigen einen Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Sindelfingen.

Werke, die im Buchhandel zu einem geringen Preis erhältlich sind, komplette Zeitschriftenbände neueren Datums und viel benutzte Bestände und Nachschlagewerke aus Lesesälen und Lehrbuchsammlungen können nicht bestellt werden.
 
In der Regel trifft eine Fernleihe nach 1 bis 2 Wochen in der Stadtbibliothek ein. Dies kann sich jedoch verzögern, wenn das gewünschte Werk an mehreren Bibliotheken verliehen ist.
Sobald die Fernleihbestellung in der Stadtbibliothek eingetroffen ist, werden Sie telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt und können das bestellte Medium während der Öffnungszeiten an der Ausleihtheke abholen.

Die Leihfrist wird von der ausleihenden Bibliothek festgelegt, in der Regel beträgt sie 4 Wochen. Leihfristverlängerungen sind grundsätzlich möglich, werden aber von der gebenden Bibliothek nicht immer gewährt. Diese kann auch Nutzungseinschränkungen (z.B. Lesesaalnutzung, Kopierverbot, verkürzte Leihfrist) festlegen.

Gebühren:
Die Fernleihbestellung ist kostenpflichtig.
Pro Titel wird eine Gebühr von 3,00 € erhoben.