Eine Zusammenarbeit, die sich lohnt

Angebote für Kitas

Die Stadtbibliothek hat eine Vielzahl von Angeboten und Veranstaltungen speziell für Kitas und ErzieherInnen.

Veranstaltungen & Führungen

Regelmäßige Kinderveranstaltungen

Jeden Mittwoch um 15.00 Uhr findet in der Stadtbibliothek eine Kinderveranstaltung statt. Natürlich sind Kita-Gruppen herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Das genaue Programm können Sie unserem >> Veranstaltungskalender (319,6 KiB) entnehmen. Um eine Anmeldung wird gebeten. Dauer: 30 - 45 Minuten.

Bilderbuchkino auf Wunsch

Beim Bilderbuchkino werden die Bilder aus einem Bilderbuch auf eine Wand projiziert und der jeweils passende Text vorgelesen. Die Kinder werden aktiv ins Geschehen einbezogen. Die Stadtbibliothek arbeitet mit dem Programm „onilo“ (mehr Informationen unter >> onilo.de), bei dem die Bilderbücher durch kleine Animationen noch lebendiger werden.
Für Kita-Gruppen gibt es die Möglichkeit jeweils am 2. und am 4. Mittwoch des Monats vormittags für ein Bilderbuchkino in die Bibliothek zu kommen. Eine Anmeldung muss 2 Wochen im Voraus stattfinden. Dauer: 30 - 45 Minuten.

Kamishibai

Das Kamishibai stammt aus Japan und ist ein „Erzähltheater“. Es besteht aus einem hölzernen Rahmen für Bilder, mit denen ein Erzähler eine Geschichte illustriert. Die Stadtbibliothek bietet Vorlesungen mit dem Kamishibai für Kita-Gruppen in der Bibliothek oder in der Kita an. Eine Anmeldung muss 4 Wochen im Voraus stattfinden.

Vorlesen im Kindergarten

Falls Sie nicht die Möglichkeit haben mit Ihrer Kita-Gruppe in die Bibliothek zu kommen, bieten wir Ihnen an die Bibliothek in die Kita zu holen. Eine Bibliotheksmitarbeiterin kommt zu Ihnen ins Haus und liest aus Bilderbüchern vor. Das Thema kann natürlich vorab besprochen werden. Wenn Sie über die technischen Voraussetzungen verfügen, können wir Ihnen auch eine Lesung mit >> onilo anbieten.
Dauer: 90 Minuten.

Bibliothekseinführung "Erstes Kennenlernen"

Durch die Bibliothekseinführung "Erstes Kennenlernen" sollen die Kinder erstmals in Berührung mit der Bibliothek kommen. Auf spielerische Art und Weise sollen die Kinder die Bibliothek als einen freundlichen und angenehmen Ort erfahren und so eventuell bestehende Hemmschwellen abbauen.

Medienkisten

Individuelle Medienkisten

In der Stadtbibliothek Sindelfingen können individuelle Medienkisten zu einem Thema bestellt werden, mit der Sie Ihren Kindergartenalltag bereichern können. Nach vorheriger Absprache können Sie dann die Medienkiste während der Öffnungszeiten in der Stadtbibliothek abholen.

Die Medienkiste enthält je nach Thema Bücher und gegebenenfalls andere Medien, die sie zu den gewohnten Konditionen ausleihen können. Die Ausleihe ist für Ihre Gruppe kostenlos. Eine rechtzeitige vorherige Absprache von 4 - 6 Wochen ist notwendig, da die Medien bei gefragten Themen vorbestellt werden müssen.

Besondere Medienkisten

Zu bestimmten Themen bietet die Stadtbibliothek Sindelfingen besondere Medienkisten an. Die Medien in diesen Kisten stehen nicht in der regulären Ausleihe zur Verfügung, sondern wurden speziell als Medienkisten für Kitas zusammengestellt. Die Kisten enthalten ca. 25 Medien, bestehend aus: Fachliteratur für Erzieher/innen, Sachbücher für Kinder, Spiel- und Bastel-Bücher, Bilderbücher, Kurzgeschichten, Romane, CDs, CD-ROMs, DVDs und Spielen. Die Kindermedien sind auf Kinder ab 3 Jahren ausgelegt. Bitte denken Sie daran die Medienkisten rechtzeitig zu reservieren.

Folgende Themen haben wir momentan im Angebot:
Die Jahreszeiten
Haustiere
Indianer
Klima/ Wetter
Ritter/ Mittelalter
Sinne

Pädagogische Medienkisten

Zusätzlich zu den thematischen Medienkisten mit Kindermedien gibt es auch die Möglichkeit eine Medienkiste mit pädagogischen Fachbüchern zu bestellen. Diese Medienkisten können ganz nach Ihren individuellen Wünschen zusammengestellt werden. Beispielsweise mit den aktuellen Neuerwerbungen zum Thema Kinderbetreuung und Kitaalltag oder auch zu einem bestimmten Thema wie zum Beispiel "Spiele für draußen".

Kooperation der Stadtbibliothek mit Ihrer KiTa

Die Stadtbibliothek Sindelfingen möchte gerne die Zusammenarbeit mit den Sindelfinger Kitas ausbauen.

Die Leseförderung liegt uns sehr am Herzen und uns ist es sehr wichtig, dass alle Kinder in Sindelfingen das Angebot der Stadtbibliothek kennen. Das kann uns nur in enger Kooperation mit den Betreuungseinrichtungen gelingen. So können wir auch Kinder erreichen, deren Eltern die Stadtbibliothek selbst nicht kennen oder nutzen.

Es gibt bereits zwei Kooperationsvereinbarungen mit Sindelfinger Grundschulen. Durch die Vereinbarungen soll gewährleistet werden, dass jedes Kind die Möglichkeit hat die Bibliothek kennenzulernen. Die Ziele solcher Vereinbarungen sind vor allem die Lese- und Informationskompetenz der Schülerinnen und Schüler zu fördern, die Lesefreude zu steigern und die Zusammenarbeit zwischen den Institutionen zu intensivieren.

Für eine möglichst effektive Literacyerziehung ist es uns allerdings sehr wichtig, die Kinder bereits vor dem Eintritt in die Grundschule für Bücher und die Bibliothek zu begeistern.

Wenn Sie Interesse daran haben mit Ihrer Kita, über die bereits bestehenden Angebote hinaus, eine enge Kooperation mit der Stadtbibliothek zu starten, kontaktieren Sie bitte unsere Kinderbibliothekarin.